Schwangerschaftsvorsorgen

Eine von Ihrer Hebamme durchgeführte Vorsorge bietet viel Zeit und Raum, um individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche einzugehen. Mit Beginn der Schwangerschaft begleiten wir Sie einfühlsam und kompetent und gehen dabei in geschützter Atmosphäre auf alle Fragen, Ängste und Beschwerden ein.

Wir bieten Ihnen alle Routine-Untersuchungen gemäß den ärztlichen Mutterschaftsrichtlinien an:
Bestimmung der Lage des Kindes, kindliche Herztonüberwachung, Blutdruckmessung, Gewichtskontrolle, Urin- und Blutuntersuchungen und wenn nötig vaginale Untersuchungen.

Wir geben Ihnen Empfehlungen  bezüglich Ernährung, Entspannung und körperlicher Schonung. Hierbei verwenden wir auch Mittel aus der Naturheilkunde, wie Homöopathie, Akupunktur, etc. Ergeben sich bei den Untersuchungen Auffälligkeiten, überweisen wir Sie an Ihre/n Frauenärztin/Frauenarzt.

Übrigens: Sie können alle Untersuchungen ganz nach Ihren Bedürfnissen zwischen Hebamme und Arzt/Ärztin aufteilen. Auch wenn Sie wegen einer Erkrankung in regelmäßiger ärztlicher Behandlung sind, können Sie Hebammenvorsorge und –Beratung in Anspruch nehmen. Wir haben gute Erfahrungen mit dieser Zusammenarbeit im Interesse von Frau und Kind.

Seit Januar 2015 arbeiten wir auch in der Frauenarztpraxis Dr. Stefan Heuer am Dominikanerplatz mit. So haben Sie die Möglichkeit, eine kombinierte Schwangerschaftsvorsorge durch Hebamme und Arzt wahrzunehmen und somit von der Erfahrung beider Berufsgruppen zu profitieren. 
Sollten Sie dazu Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an!